Land site characterisation

Die verantwortungsvolle Bereitstellung und Erschließung von Bauland bedarf exakter umwelttechnischer, geotechnischer und geophysikalischer Daten. Wir erfassen und interpretieren diese Daten unter Einsatz unseres Know-hows, von In-situ-Tests und mithilfe von Laborversuchen in modernen Prüflaboren, um Daten in wertvolles Wissen zu verwandeln.

Mit diesen Informationen können Bodenmerkmale und -Charakteristika zuverlässig bestimmt und potenzielle Gefahren identifiziert werden. Dies ermöglicht, Lösungen auf Grundlage von Modellen zu ermitteln. Auf diese Art und Weise können unsere Kunden während der Konstruktions- und Bauphase von Infrastrukturentwicklungsprojekten fundierte Entscheidungen treffen, wodurch letztlich Risiken und Kosten reduziert werden.

Geotechnische Bodenuntersuchung

Wir bieten die gesamte Palette von Baugrunderkundungstools, um die Charakterisierung der Bodenbeschaffenheit und Bestimmung der Bodenrisikofaktoren für Onshore-Projekte weltweit zu unterstützen.

Geologische und geophysikalische Untersuchungen

Als Experten in der Bereitstellung geologischer und geophysikalischer Untersuchungen bieten wir zuverlässige, adaptive und äußerst innovative gebündelte Dienstleistungen.

Nearshore – geotechnische Standortuntersuchungen

Von der Küste bis zu Wassertiefen von 40 Metern unterstützen wir geotechnische Projekte an Küstenstandorten mit umfassenden Standortuntersuchungs- und Installationsdienstleistungen.

Testen und Überwachen

Wir bieten statische und dynamische Pfahlprüfungen, erweiterte Überwachungsdienste und fortschrittliche geotechnische Laboruntersuchungen von Böden, Felsen, Gründungen und Baumaterialien zur Unterstützung von Infrastrukturprojekten.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten